Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Unsere Jill - geboren am 27.12.2016 - eine noch herzigere und freundlichere Welpendame
gibt es ja fast nicht ...

10. August 2019

Jetzt sind wir Welpen schon 7 Wochen alt und quietsch-fidel unterwegs. Den ganzen Tag über Spielen, Raufen, Schmusen, Spass haben, Schlafen, Essen und vor allem aber immer mit grosser Neugier auf Entdeckungsreise gehen. Ach ist das Welpenleben schön. Oben ein paar Eindrücke von unserem abwechslungsreichen Alltag.

Und wir wissen auch schon wohin wir vier ab dem 22. August umziehen dürfen, denn Sue hat für uns alle ein schönes Daheim bei fürsorglichen Familien gefunden. Freude herrscht.

 

30. Juni 2019

Es sind einfach wunderbare "Jöööhhh" Momente, die wir mit den Kleinen verbringen dürfen. Mama Jill macht es als fürsorgliche Mutter (Nota bene: es ist ja ihr erster Wurf) wie als wenn sie das schon immer gemacht hat. Intuitiv, mit einer grossen Portion Liebe und sehr viel Umsicht.

Anfang der kommenden Woche sollten sie dann auch das Tageslicht erblicken. Na .... und dann ging ja die Entdeckungsreise erst richtig los. ;-)

Nach ein paar Nachteinsätzen sind unsere Youngsters gesund, munter und kräftig unterwegs und bezaubern uns täglich auf's Neue.

 

24. Juni 2019

Wir freuen uns riesig über die Geburt unserer vier gesunden überaus hungrigen Welpen mit ihren kugelrunden, rosa Bäuchlein. Heute wurde unsere zwei-jährige Jill Mama von einem Rüden und drei Hündinnen. Der jungen Familie geht es richtig gut. Alle sind wohlauf und geniessen die gemeinsame Zeit :-)

 

Generell, was uns wichtig ist:

Hunde hat man ein Leben lang als treue Begleiter ohne Wenn und Aber. Sie vertrauen sich uns vollständig und bedingungslos an. Dies fordert Hundebesitzern viel Verantwortung, Führungskompetenz und Einfühlungsvermögen ab - Tag für Tag und das für 10-15 Jahre.

Wichtig ist uns, dass unsere Welpen mit Ihren neuen Besitzern eine innige, langfristige Beziehung aufbauen können und einen fürsorgliches Zuhause finden. Unsere Welpen sollen als "Familienmitglieder" Ihren Platz im Rudel finden können und brauchen vor allem zu Beginn viel Aufmerksamkeit, klare Anweisungen und gemeinsame Zeit . Das werden sie uns in einem ausgeglichenen, aufmerksamen, treuen Wesen immer danken.